18 octombrie 2021
8.4 C
București
- Publicitate -spot_img

Deutsche OZ

Franco Aloisio, der Italiener, der die Jugendlichen mit Problemen in die Gesellschaft integriert

Die Geschichte von Franco Aloisio, der Italiener, der das Heimatland verliess und nach Rumänien kam, ist ganz besonders. Wir führten Ihnen bisher die Geschichten...

In Bukarest befindet sich das einzige Rheumatologiezentrum aus Rumänien

Die Hauptstadt Rumäniens verfügt über ein medizinisches Netzwerk, wodurch die wichtigste Stadt auch zum wichtigsten Bestimmungsort für den internen medizinischen Tourismus wurde. Die ausländischen...

Zu Fuß durch Bukarest, Märchenviertel

Die überraschendsten Epochen der Geschichte treffen sich im heutigen Bukarest. Diejenigen, die in die rumänische Hauptstadt kommen, entweder geschäftlich oder zum Studium oder einfach...

Jolyon Salvadore: wir können nach Bukarest kommen, ohne jemanden zu kennen, und mit einem Dutzend Freunden die Stadt verlassen

In den letzten 30 Jahren hat sich Bukarest zu einem Geschäftsziel entwickelt, das von Ausländern gesucht wird. Investoren aus aller Welt haben sich entschieden,...

Tourist durch das phanariote Bukarest

Die Phanariot-Ära war der Moment, in dem Bukarest wirklich die Hauptstadt der Walachei wurde. Die Entscheidung, die Verwaltung auf die Messe am Ufer von...

Ion Mincu, der Schöpfer des „Nationalstils” in der rumänischen Architektur

 Ion Mincu, eine unserer großen Persönlichkeiten, bleibt als Schöpfer des "nationalen Stils" in der rumänischen Architektur in der Geschichte erhalten. Viele der Veränderungen, die...

Bukarest, durch die Augen einer Künstlerin von Palästina

Mariam Awad ist 22 Jahre alt und kommt von Gazastreifen, Palästina. Seit sechs Monaten lebt sie in der Hauptstadt Rumäniens und sie ist Studentin...

Wie eröffnet sich Bukarest vor einem jungen Mann, der sich für Geschichte begeistert?

Das universitäres Umfeld in Bukarest bietet jungen Menschen, die die Banken der Schulen verlassen haben, aufgrund der großen Anzahl von Hochschuleinrichtungen, die in der...

Bukarest, eine Stadt der Gegensätze

Die Ausländer lieben Bukarest und wenn sie diese Stadt kennen,können sie zahlreiche Gründe erwähnen,warum die Stadt zur Landkarteder Reisefreunde gehören sollte. Die Jugendlichen, die...

Anđela Petković: Die Rumänen sollen entdecken, was ihr Land anbietet und es vor den Ausländern fördern

Die Ausländer hören nicht auf, uns einen Denkzettel über Rumänien zu verpassen. Anđela Petković ist Studentin bei der Fakultät für Politische Wissenschaften bei der...

Știrile zilei

- Publicitate -spot_img